Eine junge Blondine zum Sex verführt und überredet

Kategorien: Hausgemacht / Anal / Jung / Blowjob / Doggystyle
Ein Nachbar, der wie üblich in einem Privathaus neben einer charmanten Blondine lebte, wollte arbeiten und einigte sich auf etwas mit seiner Frau. Als er jedoch seinen lieben Nachbarn auf dem Balkon bemerkte, entschied der Mann, dass es heute möglich sei, zu spät zur Arbeit zu kommen. Immerhin hat dieses Paar schon lange Augen für einander aufgebaut. Und natürlich täuschte er sich nicht, denn sobald er im Haus der Blondine war, verstand sie sofort, warum er gekommen war und ließ sich leicht in Arsch und Muschi ficken und zeigte dem Bauern auch, was ein königlicher Blowjob ist. Kein Wunder, dass er heute zu spät zur Arbeit kommt!
Zu kommentieren
Kommentare (2)
Rex002
Rex002
Fickt cool, aber man kann an dem Mädchen sehen, dass es nicht genug Hardcore gibt. Es scheint kluge Liebe noch tiefer! Hier ist eine unersättliche Schlampe, um einer geliebten Person willen verschont sie ihren Standpunkt nicht. Sie werden eine solche Vagina nicht überraschen können.
Emelya
Emelya
Etwas ist irgendwie schwach, er treibt ihr in einem Punkt einen Schwanz. Tolley ist nicht erfahren, vielleicht schont er nur das Küken. Wir müssen tiefer gehen und sogar auf die Brötchen klatschen. Das alles kam sanft heraus, romantisch, sicher raues Analficken hätte die Frau viel mehr gemocht.